0212 453 90 14 info@goptupbebek.com.tr Karte
Kontaktiere uns WHATSAPP +90 (552) 541 20 20

CD56 Test

Es wurde festgestellt, dass natürliche Killerzellen, die Teil des Immunsystems sind, die Schwangerschaftsbildung nachteilig beeinflussen, wenn erhöhte Konzentrationen in der Gebärmutter vorhanden sind. 

Der CD56-Test ist ein Test, der es uns ermöglicht, die Menge der Killerzellen im Uterus zu verstehen, die als Endometrium bezeichnet werden. Es wurde für In-vitro-Fertilisationspatientinnen empfohlen, die trotz eines qualitativ sehr guten Embryotransfers nicht schwanger waren.

Der CD56-Test wird durch pathologische Untersuchung einer kleinen Biopsieprobe durchgeführt, die an 21-24 Tagen der Menstruation aus der Gebärmutter entnommen wurde. Wenn der Pathologe die Dichte dieser Zellen durch spezielle Färbetechniken bestimmen kann, wird behauptet, dass die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft durch geeignete Behandlungen erhöht werden kann.